Seiten

12. März 2013

Geliebte Loops

So, jetzt zeige ich Euch doch noch nach und nach alles, was ich im Winter produziert habe, z.B. ... jede Menge Kinderloops.
Allerdings sind die tatsächlich erst Ende Januar bzw. im Februar entstanden.
Eigentlich hatten meine Kinder immer klassische Schals und wollten auch nichts anderes. Was der Bauer nicht kennt ...! Wie das aber bei den Kids so ist, gehen Schals, Handschuhe, Haarbänder, Mützen und sonstige Accessoires ja dauernd verloren oder kaputt. So auch die heißgeliebten Strickschals, einer nach dem anderen. Also habe ich mal in meine Jerseyrestekiste gegriffen und für jedes Kind zwei Loops gezaubert. Sie wurden mir sogar mit Jubel aus den Händen gerissen, aber ich glaube, sie hätten sich bei diesen Temperaturen sogar Putzlumpen umgewickelt statt ohne zu gehen. Erstmal mussten wir kurz zusammen üben die "8" um den Hals zu schlingen, aber seitdem sie das beherrschen, lieben die kleinen Monster ihre Schals und bisher ging auch keiner verloren.





1 Kommentar:

  1. Wunderschöne Loops!
    Meine Tochter liebt sie auch sehr.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen